Vintage Keys

Piano und Orgelbauer
Werner Bothe


 


 

Start


 

Kontakt






Farfisa Fast 5




Farfisa Professional DUO




Farfisa VIP 345







 

FARFISA PROFESSIONAL 221

*Made for Profis*

Kultorgel 1969

 

Compact, Fast, Professional und Vip hießen die Evolutionsschritte der Farfisa Orgeln.

Die einmanulige Farfisa Professional von 1969 hat die vollanaloge Klangerzeugung in Silizium wie die Fast Serie, während die Farfisa Professional Duo bereits wie die nachfolgende Vip-Serie analog aber mit Dividerchips arbeitet. Die Professional I ist ausgestattet mit der Tastatur einer Fast, hat aber schon die bessere Tonkontaktmechanik der Vip-Serie.

Über Kippschalter werden die einzelnen Fußlagen der grünen Flute, der hellgrünen spitzen Clarinet, der eigenständigen in 3 Attakstufen anwählbaren orangen Percussion und der drei gelben Nachhallregister auf 8 Fuß Basis geschaltet. Sie lassen sich separat in der Lautstärke regeln und jeweils auf den oberen und unten Tastaturbereich einstellen, außer die Flute als Mainregister, die nur gesamt geschaltet werden an. Für jede Sektion gibt es einzel Vibrato in Blau.

Die legendäre Professional 221 ist identisch der Professional 222. Sie hat den Splitpunkt nach der zweiten Oktave, während die 222 nach der dritten Oktave den Bassbereich aufteilt.

Optisch nach all den Jahren wie aus dem Karton.
Technisch generalüberholt, neue Elkos, neue Trimmer, saubere Kontakte.
Alles eingestellt klingt sie frisch nach Good Old Vibrations und sie tastet, kippt und faded in perfektem Zustand.










































Vorbeikommen - Antesten - Mitnehmen

Preis 1100,00 EUR

Nach oben


©2024 Werner Bothe