Vintage Keys

Piano und Orgel Service

Werner Bothe


 

 

Start


 

Kontakt

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CRB Leslie

*Fender Vibratone 16 mit 15er Bass*

  Organ Speaker 1969
 


Das legendäre Fender Vibratone 16 wurde 1967 eingeführt und bis 1972 in den USA hergestellt. Die Eigenart ist, das der Sound des 10“ Speakers nicht horizontal über ein rotierendes Horn, sondern in zwei Geschwindigkeitsstufen vertikal mit einer Trommel verwirbelt wird, und so ein Phasing-Effekt zwischen oben und den seitlichen Austrittsöffnungen entsteht. Das Fender Vibratone wurde benutzt von den Beatles, The Byrd, Blind Faith, sowie von berühmente Gitarristen wie Mike Campbell, David Gilmour, Stevie Ray Vaughan. 

1969 wurde Fender von C.B.S, Columbia Broadcasting System, USA, gekauft, die nun die Patente und den Vertrieb besaßen. Der italienische Orgelhersteller CRB elettronica eroberte gerade den amerikanischen Markt, nahm den originalen „Fender Vibratone 16“, Made in USA, einen festen „RCF“ L17P 15““ Bass  mit 75/100 Watt, einen Transistorverstärker und baute 1969 diesen seltenen Organ Speaker mit ordentlich Dampf unter der Haube.

Per Kippschalter lässt sich der Rotationsmotor ein und ausschalten, per Fußschalter der Leslie Speaker abschalten sowie die Rotationsgeschwindigkeit zwischen schnell und langsam steuern.

Das Leslie befindet sich optisch und technisch in sehr guten Zustand mit neuen Kondensatoren und neuen Vollgummirollen. Die Rotationsmechanik weist keine Abnutzungsspuren auf und läuft sehr ruhig. Das Leslie ist so selten, das es nicht mal eine eigene Seriennummer besitzt.

Höhe 104 cm Breite 56 cm Tiefe 41 cm































Vorbeikommen - Antesten - Mitnehmen

780,00 EUR


Nach oben


©2017 Werner Bothe

 

 



 



Power Drive System